Sonntag, 31. Januar 2010

Hier habe ich für Euch ein Paar Bilder von unserem kurzen aber ereignisreichen Spaziergang.

Nach Stunden langen Schnee schaufeln haben wir uns noch einmal kurz auf die Beine gemacht,

nachdem um 13.30 ein Schneeschieber unsere Straße gefunden hatte,

konnten wir dann auf der Straße unsere Runde machen. ;O)

Die Berge sind so zwischen 1- 2,50 Meter hoch.

Für die Kinder war also alle zwei Meter immer etwas zum klettern.

So wie es aussieht kommt wohl Dienstag ein weiterer Schnee reicher Tag.

Wenn alles hier Überstanden ist und ich zeit habe , schreibe ich Euch mal meine zahlreichen Erlebnisse.

denn die erste Arbeitswoche endete damit das ich von Samstag zu Sonntag

wo Daisy hier wütete,

http://hro-wetter.de/news/sturmtief-daisy-folgen-fuer-mv.htm

in der Firma 20 Km von meinem zu hause Übernachten musste.

es sollte mir eigentlich zum Hals stehen der Schnee, aber nein ich liebe Ihn,

ich finde die Schneeberge noch traumhaft schön.

Schlimm wird es erst wenn es anfangen wird zu tauen.



video

Gerade habe ich diesen Film gemacht,
die Kinder sind denn mal jetzt Schlitten fahren! ;O)

Keine Kommentare: